PerFact feierte Geburtstag!

PerFact Quadrant P
Der Umzug von PerFact in den Quadrant P ist geschafft.

Der Umzug in die neuen Räumlichkeiten ist geschafft. PerFact feierte im Mai die Eröffnung des neuen Standortes Quadrant P und gleichzeitig das 20-jährige Firmenjubiläum. Viele Gäste waren der Einladung gefolgt, u. a. Bürgermeister Tim Kähler, Landrat Jürgen Müller, Prof. Dr. Gerhard Sagerer der Universität Bielefeld uvm.

Dr. Robert Rae (mittig) und seine Frau Bettina freuen sich, Bürgermeister Tim Kähler im Quadrant P begrüßen zu dürfen.
Dr. Robert Rae (mittig) und seine Frau Bettina freuen sich, Bürgermeister Tim Kähler im Quadrant P begrüßen zu dürfen.

Interessante Vorträge und eine Ausstellung mit namhaften Partnern im firmeneigenen Technikum sorgten dabei für Begeisterung. “Wir haben uns sehr gefreut, dass anlässlich unserer Jubiläumsfeier viele namhafte Anwender über ihre Erfahrungen mit PerFact-Software berichteten und uns ihre Präsentationen auch zur Weitergabe an Interessenten aushändigten” äußerte Dr. Robert Rae, Vorsitzender der Geschäftsführung. “Diese spannenden Vorträge und Videos rund um die Leistungen PerFact::MPA und PerFact::PSA kommunizieren wir gerne. Wer Interesse hat, kann sich einfach bei uns telefonisch oder per Mail melden.”

Fachkräfte für die Region, war ein Thema, das ebenfalls auf der Veranstaltung diskutiert wurde. Die PerFact Innovation GmbH & Co. KG ist hier sehr engagiert und kümmert sich aktiv um potenzielle Nachwuchskräfte.

Mit der Universität Bielefeld, Mint Mentoring OWL Maschinenbau, dem Gildenhaus und weiteren Partnern werden immer wieder neue Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt. 

Anlässlich der Geburtstagsfeier spendeten die Gäste insgesamt 1100,00 Euro zur Förderung des Kurses “Programmieren mit Spaß und IOT”, der von experiMINT e.V. mit Kindern ab 11 Jahren durchgeführt wird. Die Kids entdecken hierbei schon früh ihre Freude am Programmieren.

Für die zahlreichen Spenden HERZLICHEN DANK.

Im eigenen Technikum wurden die Leistungen anschaulich präsentiert.
Im eigenen Technikum wurden die Leistungen anschaulich präsentiert.
Interessante Vorträge begeisterten die Gäste.
Interessante Vorträge begeisterten die Gäste.

Die regionale Presse hat berichtet. Den Beitrag vom Westfalen-Blatt finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.