Digitaler Zwilling: PerFact::MPA meets HARTING’s MICA Condition Monitoring, Remote-Service und Predictive Maintenance auf der Hannover Messe

 

Digitaler Zwilling der Smart Factory HAII4YOU

Passend zum diesjährigen Leitthema der Hannover Messe „Integrated Industry – Connect & Collaborate“, war PerFact Innovation als mitausstellendes Unternehmen am Partnerstand von HARTING vertreten. Mit der hauseigenen Smart Factory HAII4YOU („HARTING Integrated Industry 4 You“) demonstrierte HARTING, wie Industrie 4.0 funktionieren kann. Am Beispiel eines modularen Han® Steckverbinders veranschaulichte die Anlage die vollständige vertikale Integration vom Kunden bis zur flexiblen Fertigung eines Produktes.

PerFact ist Mitglied im MICA Network, einer Anwender-Community rund um die Open Computing Plattform MICA®. Auf Basis der bereits erfolgreich integrierten Lösungen wurde ein Use Case konzipiert, der beschreibt, wie Stillstandszeiten durch einen effizienten Remote Service reduziert werden können.

Wer eine Maschine plant, erschafft inzwischen häufig ein paralleles virtuelles Abbild. PerFact hat einen Digitalen Zwilling der Smart Factory HAII4YOU entwickelt, der erfolgreich am Messestand gezeigt wurde. Gemeinsam bilden die PerFact::MPA (Meeting Point Architecture) sowie die MICA-Box von HARTING das Herzstück dieses Zwillings, der moderne Service Lösungen für Maschinenbetreiber visualisierte. Eindrucksvolle Bilder zeigten, wie Live-Fertigungsdaten für Anwendungen in den Bereichen Condition Monitoring, Remote-Service und Predictive Maintenance nutzbar gemacht werden.

Erfahren Sie mehr zum digitalen Zwilling im Interview mit Dr. Robert Rae, CEO von PerFact.

MICA mit PerFact MPA ist Herzstück der Lösung